top of page

California in Spring of 2022 - Part 1

Updated: May 10, 2023


Kaliforniengrundammer - California Towhee

1. Out and About


Die ersten zehn Tage unseres Kalifornienaufenthaltes verbrachten wir in Cupertino an der Südspitze der San Francisco Bay, um Familie zu besuchen. Von hier aus unternahmen wir verschiedene Ausflüge in Naturschutzgebiete an der Bay. Zu Anfang waren wir eher etwas faul, aber ich unternahm ein paar Spaziergänge im Quartier und war erstaunt, was ich hier alles an Vögeln zu sehen bekam. Die oben abgebildete Kaliforniengrundammer ist ein recht häufiger Vogel. Wie sein Name sagt, bewegt er sich viel auf dem Boden.

Sperlinge gibt es hier in zahlreichen Gattungen. Nicht verwirren dürfen die deutschen Namen: Dachs-, Sing- und Kronenammern sind keine Ammern, sondern Sperlinge.


Singammer - Song Sparrow

Dachsammer - White Crowned Sparrow

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­We spent the first ten days of our California stay in Cupertino at the southern tip of the San Francisco Bay visiting family. From here we made several trips to nature preserves on the Bay. At first we were rather lazy, but I took a few walks around the neighborhood and was amazed at all the birds I got to see. The California Towhee pictured above is a fairly common bird. Also, numerous species of sparrows are found here.


Aber einer der ersten Vögel, der mir beim Gang durchs Quartier aufgefallen ist, ist die Gartenspottdrossel. Sie hat auch ausserhalb der Birder-Welt gewisse Berühmtheit erlangt durch den Titel des Buches von Harper Lee: To Kill A Mockingbird - Wer die Nachtigall stört, das den Pulitzer-Preis gewann. Die Spottdrossel ist keine Nachtigall, aber die Übersetzer werden hier einen Ausweg gesucht haben, denn in Europa gibt es keine Spottdrosseln (wie es umgekehrt in den USA keine Nachtigallen gibt). Berühmt geworden ist übrigens auch die Verfilmung des Romans, die 1962 drei Oskars gewann, u.a. für Gregory Peck in der Hauptrolle.

Die Gegenüberstellung Spottdrossel - Nachtigall zeigt übrigens, wieso für uns Birding in den Staaten so spannend ist: ornithologisch sind die neue Welt und die alte Welt wirklich verschiedene Welten! Kaum einen Vogel, den wir sehen, gibt es auch on Europa. Die Wasserscheide ist zu breit. Während gewisse Vögel oder zumindest Vogelarten von Europa bis nach Japan zu finden sind, lebt auf den amerikanischen Kontinenten eine ganz andere Population.

Gartenspottdrossel - Northern Mockingbird




But one of the first birds I noticed while walking through the neighborhood is the Northern Mockingbird. It has gained some notoriety outside the birder world through the title of Harper Lee's book, To Kill A Mockingbird, which won the Pulitzer Prize. Incidentally, the film version of the novel has also become famous, winning three Oscars in 1962, among others for Gregory Peck in the leading role.

Birding in the States is very exciting for us. Ornithologically, the new world and the old world really are different worlds! Hardly any bird we see exists in Europe. The watershed is too wide. While certain birds, or at least bird species, can be found from Europe to Japan, a completely different population lives on the American continents.


Und dann die Farben! Gelb, blau und rot in allen Varianten! Western Bluebirds (mit dem wunderbaren deutschen Namen Blaukehl-Hüttensänger) treffen wir eigentlich täglich auf unseren Gängen durchs Quartier. Der hier musste sich etwas verrenken, um an die beste aller Beeren heranzukommen.


And then the colors! Yellow, blue and red in all varieties! We actually met Western Bluebirds every day on our walks through the neighborhood. This one had to contort a bit to get to the best of all berries.


Frisch aus dem Süden eingeflogen ist dieser spektakuläre Bullocktrupial, der in Mexico überwintert. Er wird im Engli-schen als Pirol bezeichnet ("Oriole"), ist aber ornithologisch keiner, sondern ein Stärling.


Freshly flown in from the South has this spectacular Bullock's Oriole, which winters in Mexico.











Und schliesslich rot: dieses hübsche Vögelchen heisst Hausgimpel und ist in den USA ein ganz "ordinärer" Vogel, der fast überall anzutreffen ist.


And finally, red: this pretty little bird is called a House Finch and is a very common bird in the U.S., found almost everywhere.




Die winzigen Kolibris machen uns eine besondere Freude. In Cupertino sind sie im Garten anzutreffen, wo sie sich an den Orangenblüten gütlich tun. Sie benötigen etwa 50 Flügelschläge pro Sekunde (kein Tippfehler!), um zum Trinken des Nektars stillhalten zu können. Ich musste etwas pröbeln mit den Kameraeinstellungen und lange üben, bis mir eine gute Aufnahme gelang.

The tiny hummingbirds give us special joy. In Cupertino, they can be found in the garden feasting on orange blossoms. They need about 50 wing beats per second (not a typo!) to hold still to drink the nectar. I had to do some fiddling with the camera settings and practice for a long time before I got a good shot.

Buschzaunkönig - Bewick's Wren

Ebenfalls im Quartier huschte dieser Zaunkönig an mir vorüber. Ich wartete aber geduldig ein paar Minuten, und prompt setzte sich der kleine Vogel wieder auf den Zaun, wie es sich gehört. Der Zaunkönig bei uns gehört der gleichen Familie an, ist aber der einzige Vertreter, der es über den Teich geschafft hat. Diese Vogelfamilie ist an und für sich eine "Neuweltfamilie".


Also in the neighborhood this wren flitted past me. But I waited patiently for a few minutes, and promptly the little bird sat down on the fence again. The wren we have at home belongs to the same family, but is the only representative that made it across the pond. This family of birds is in principle a "new world family".


Auch nicht zuhause anzutreffen sind dieser Schwarzkopf-Phoebetyrann (what a name!) und der zierliche Kronenwaldsänger.


Not to be found at home as well are this Black Phoebe and the diminutive Yellow-rumped Warbler.







2. At the Waterfront


Natürlich waren wir in dieser Zeit auch einige Male am Wasser. Die Bay lädt dazu ein, denn es gibt hier zahlreiche kleinere und grössere Naturschutzgebiete, in denen es von Vögeln wimmelt.

Die Brachvögel gehören zu meinen Lieblingsvögeln. Wir haben in Palo Alto eine weitere Art angetroffen, den Rostbrachvogel, der wohl wegen der Farbe so heisst. Der englische Name ist eher noch zutreffender, denn der Schnabel dieser Limikole ist wirklich extrem lang.

Rostbrachvogel - Long-billed Curlew

Of course, we were also at the waterfront on a few occasions during this time. The Bay invites this, as there are numerous smaller and larger nature preserves here teeming with birds.

Curlews are among my favorite birds. We encountered a species new to us in Palo Alto. In German it is called the rusty curlew, so named probably because of its color. The English name, Long-billed Curlew, is rather more accurate, because the bill of this wader is really extremely long.


In Sunnyvale schauten wir lange einem grossen Schwarm Moorschlammläufer zu, die auch hin und wieder eine Volte flogen: wunderbar, diese Wolke von Vögeln zu beobachten.

In Sunnyvale we watched for a long time a large flock of Short-billed Dowitchers, which also flew a loop now and then: wonderful to watch this cloud of birds.


Moorschlammläufer - Short-billed Dowitchers



Black-necked Stilt | Schwarznacken-Stelzenläufer

Die Stelzenläufer sind zwar nicht dieselben wie bei uns in Europa, aber mit diesen nahe verwandt. Dasselbe gilt für die Braunhals-Säbelschnäbler und ihr Europäisches Pendent. Alle vier Vogelarten gehören der Familie der Säbelschnäbler an (Recurvirostridae).

The stilts are not the same that we have in Europe, but they are closely related to them. The same is true of the American Avocet and its European counterpart. All four bird species belong to the avocet family (Recurvirostridae).



Braunhals-Säbelschnäbler | American Avocet




Die Kanadagänse sind auf dem Heimweg. Überall an der Bay legen sie in grosser Zahl Rast ein, bevor es nach Kanada zurückgeht. Und auch die kleinen Wiesenstrandläufer finden wir in grossen Schwärmen. Den Den Schlusspunkt macht aber für einmal kein Vogel, sondern ein Hase. Diese Eselhasen, von denen wir mehrere Gruppen sahen, machen ihrem Namen alle Ehre!


Kanadagänse - Canadian Geese



Wiesenstrandläufer - Least Sandpiper


The Canadian Geese are on their way home. They rest everywhere at the Bay before continuing to Canada. And we saw flocks of Least Sandpipers as well. This blog ends with a different animal, though. We were fascinated by the groups of Black-tailed Jackrabitts (which actually are hares, not rabbits) that we found at different spots along the Bay.


Kalifornischer Eselhase - Black-tailed Jackrabbit

70 views1 comment

Recent Posts

See All

1 Comment

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
Unknown member
Apr 22, 2022

Hallo liebe Ueli...viele Dank für de interessanti Bricht und die schöne Fotos vo de Tier änet em grosse Teich. Liebi Grüess und wiiterhin schöni Momänt ide Natur vo de USA. Stefan (FOK3)

Like
bottom of page